holzwiesen.naturfreunde.at

Klausersee

Ausdauerwanderung um den Klausersee
Insgesamt 13 Naturfreunde und ein Gast haben diese 24 km lange Runde (600 Hm.) in Angriff genommen. Hat uns am Beginn der kühle Gegenwind noch etwas zugesetzt, so ist uns in der Folge durch unser Marschtempo rasch warm geworden. Der schmale Fischersteig führte uns ständig am Seerand entlang und wir genossen bei einer herrlichen Herbstfärbung die einzigartigen Ausblicke auf den See bzw. auf den Steyrdurchbruch. Nachdem wir auf einer schmalen Brücke den Rettenbach überquert hatten, gönnten wir uns am Bachufer eine wohlverdiente Rast. Nahe dem Bahnhof Hinterstoder marschierten wir auf der anderen Uferseite wieder nach Klaus zurück, wo wir nach 6-stündiger Gehzeit im GH. Schinagl einkehrten. Die tollen Verfärbungen des Herbstlaubes, die sich immer wieder im dunkelgrünen Wasser des Sees spiegelten, haben uns immer wieder begeistert.

 

Bericht von Dietger Schön

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen
  • Gerhard Mayrhofer
  • +43 664 922 17 78
  •  
  • Lederergasse 7a
    4210 Gallneukirchen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche