holzwiesen.naturfreunde.at

Wintersportwoche in Leutasch-Seefeld

Bereits das siebente Mal genossen die Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen ihre Wintersporttage in der Olympiaregion Leutasch bei Seefeld in Tirol.

 

54 Teilnehmer/innen entdeckten dabei im März 2019 nicht nur ein perfektes Loipennetz, sondern auch Möglichkeiten zum Schifahren, Tourengehen, Schneeschuhtrails oder ein fast unerschöpfliches Winterwanderwegenetz.  

Begeistert waren Alle vom vielfältigen Angebot in der Region, wo vor kurzem noch die Nordische Weltmeisterschaft stattfand.

 

Wie in den vergangenen Jahren wurden die Wintersporttage von Hans und Gertrude Penkner organisiert.

Beinhaltet war aber auch heuer wieder das spezielle Angebot, jede Art von Schilanglauf wie Skating oder Klassisch zu erlernen oder zu perfektionieren.

Ermöglicht haben dies vier bestens geschulte und staatlich geprüfte Naturfreunde-Langlaufreferenten.

An den Gruppengrößen war erkennbar, dass dieses Angebot von vielen Anfängern und Könnern angenommen wurde.

 

Dass die Wintersporttage in jeder Hinsicht optimal waren, war am Danke an die Organisatoren und an die Kursleiter erkennbar.

 

Weil alles so optimal war, sind bereits die nächsten Wintersporttage 2020 in Leutasch (Hotel Tirolerhof) gebucht.

 

Text: Leeb Kurt, Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen
  • Gerhard Mayrhofer
  • +43 664 922 17 78
  •  
  • Lederergasse 7a
    4210 Gallneukirchen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche