holzwiesen.naturfreunde.at

Winterwanderung auf den Haiderberg

Auch heuer organisierte Harry Reichhart wieder die schon traditionelle Winterwanderung.

12 Wanderfreundinnen und –freunde waren am 1. Dezember mit dabei. Diesmal ging es auf den Haiderberg, 907 m hoch,  nahe St. Leonhard. Wir starteten in der Nähe der Haidmühle an der Waldaist. Mit dem Wetter hatten wir Glück. Auch wenn es zu Beginn doch einige Grade unter Null hatte, wärmte uns dann aber die Sonne, die im Laufe des Vormittags immer stärker herauskam. Fast stetig ging es hinauf über die Haiderleiten vorbei an Wegweisern, die den Weg zum bekannten Johannesweg führten. Nach fast 1,5 Stunden erreichten wir dann das Gipfelkreuz des Haiderberg, über den auch der Johannesweg führt. Die Aussicht bietet dort bei Fernsicht Blicke bis zum Hohen Dachstein und darüber hinaus. Nach kurzer Rast machten wir uns auf den Rückweg mit einem Abstecher zum Waldaist-Durchbruch. Kurze Zeit später waren wir wieder bei unseren Fahrzeugen und fuhren nach Oberndorf zum Gasthaus „Oberndorfer Stub´m“, wo wir uns das wohlverdiente Essen schmecken ließen.

 

Verfasser: Heinz Stumpner

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen
  • Gerhard Mayrhofer
  • +43 664 922 17 78
  •  
  • Lederergasse 7a
    4210 Gallneukirchen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche