holzwiesen.naturfreunde.at

Opferstein-Naarntal

Rundwanderung Bad Zell - Opferstein!

Leichter Nieselregen am frühen Morgen hat manchen Naturfreund verunsichert und wir erhielten auch einige Anfragen, ob die Wanderung stattfinden wird. In einem Fall konnten wir eine Teilnehmerin sogar mit einer Wette, dass wir trockenen Fußes diese Wanderung durchführen werden (was tatsächlich der Fall war), zum Mitgehen animieren! Wir starteten diesen netten Rundweg in Bad Zell. Der Aufstieg zur Opfersteinanhöhe und die Ersteigung dieses Steinmonuments war leicht schweißtreibend. Über Fürling führte der Wanderweg weiter hinab ins Tal der Kleinen Naarn. Herrlich blühende Wiesen und liebliche Kapellen und Marterl, in Richtung Raabmühle, ergaben nette Fotomotive. Die letzte Steigung zum Wirt in Zell/Zellhof wurde gut bewältigt. Die bereits vorbestellten Speisen wurden uns prompt serviert. Wärend wir unser Essen einnahmen, konnten wir feststellen, dass es draussen kräftig regnete. Nach der Mittagseinkehr wurde das letzte Teilstück nach Bad Zell wieder trockenen Fußes bewältigen. Trotz der zurückgelegten rd. 16 km war war keine Müdigkeit zu verspüren.
Wir danken den Teilnehmern für das Mitwandern und der prächtigen Stimmung die sie verbreiteten! Uns freut besonders, dass trotz der nicht berauschenden Wettervorhersage so viele Naturfreunde an dieser Aktivität teilgenommen haben.
 
Helga und Dietger

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen
  • Gerhard Mayrhofer
  • +43 664 922 17 78
  •  
  • Lederergasse 7a
    4210 Gallneukirchen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche